Buy & sell race cars, rally cars, transporters, trailers & parts.

Latest ads Place an ad
racetrailer

215,000

Porsche 996 RSR Ready to Race

Description:

Porsche 996 RSR Bj. 2001 Nordschleife 24h 2001, 2003 und 2004

Basisfahrzeug 996 GT3 Cup 2001

Das Fahrzeug wurde am 12.09.2000 durch das Porschezentrum Raffay in Hamburg bestellt und im Rahmen einer Werksabholung am 24.01.2001 angeliefert.

Laut Anzeige „ Auto Motor Sport“ von 2002 wurde das Fahrzeug von Porschezentrum Raffey zum Verkauf angeboten, mit der Headline 4. Platz im 24 Stunden Rennen am Nürburgring 2001.

Der Rechnungsbetrag inclusive Mehrwertsteuer betrug 222.082,00 DM

Der Auslieferungsstand war in Biarritzweiss.

Im November 2002 wurde das Fahrzeug an Sator Rennsporttechnik verkauft und der Besitzerwechsel im Wagenpass vermerkt.

Der Fahrer Alexander Sator hat das Fahrzeug bei „ Steam Racing“ im Rahmen der VLN und in 2003 und 2004 auch im 24 Stunden Rennen am Nürburgring eingesetzt.

Beim 24 Stunden Rennen 2004 am Nürburgring erzielte das Fahrzeug mit der Startnummer 6 im „Freenet Design“ in der Klasse A7 den 12 Platz und den 23 Platz gesamt.

Über die Einsätze existiert umfangreiches Bild und Dokument Material welches die bewegte Geschichte des Fahrzeugs anschaulich erzählt.

Am 03.05.2010 wurde eine weitere Eigentümer Übertragung im Wagenpass vermerkt, und das auf zwischenzeitlich auf „ 24 h Spezial, H“ umgebaute Fahrzeug weitere Rennen in der STT Klasse in Hockenheim, Monza, Nürburgring gefahren.

Vom neuen Besitzer wurde dann das Fahrzeug 2018 Kompromisslos und ohne Rücksicht auf die Kosten von Rohkarosse auf den letzten Stand „GT3 RSR“ in allen Details komplett neu aufgebaut, Die gesamten Kosten liegen bei über 200.000 €

Technik: 

  • 120 L Manthey Tank
  • Fichtel und Sachs Original RSR Fahrwerk
  • Radaufhängung / Radträger vom 997 Cup aus 2007
  • Bremsanlage 997 Cup
  • Sequentielles Getriebe Stand 2008 (Verpressung Dogringe)
  • 3.800 ccm RSR Motor mit Einzeldrosselklappen, GTR Nockenwellen und Hydrostössel
  • RSR Krümmer
  • Motronic Bosch 4.0 vom 997 RSR
  • Mechanisches Zwischengasgestänge
  • Bosch Motorsport ABS
  • Kein TC
  • Bremse mit Waagbalkensystem wie RSR
  • Leistungsdiagramm mit ca. 500 PS
  • Umbausatz Karosserie 996 GT3 RSR von Zimspeed
  • Le Mans Unterboden
  • Endtopf 100 db  
  • Ein Dekra Wertgutachten aus 2018 liegt vor.
  • DMSB Wagenpass 2018 liegt vor.


Seit Neuaufbau 2018 wurden nur 2 Testeinsätze in Hockenheim und 1 Renneinsatz in Spa Francorchamps gefahren.

Revisionsstand:

  • Motor 20h
  • Getriebe 6 h
  • Kupplung 6 h
  • Antriebswellen 1h
  • Fahrwerk 6 h

Das Fahrzeug kann im Histocup, STT, P9 Challenge und nach Umprogrammierung und Installation eines Airristriktors in der ERL ( Peterauto) Masters eingesetzt werden.


Zubehör:
Luftlanze
2 Sätze Räder

Technische Unterlagen, Zertifikate, Wagenpässe und die gesamte Historie mit Neuwagenrechnung des ersten Käufers sowie umfangreiches Fotomaterial der Einsätze im VLN und den beiden 24 Stunden Einsätzen 2003 und 2004 gehören zum Lieferumfang des Fahrzeugs.

Auch das Schwesterauto mit der Startnummer 4 im Freenet Design in 1/24von Minichamps ist im Paket enthalten.

Die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar, Verkauf erfolgt nach § 25 a MwSt.

Englisch:

 

Porsche 996 RSR Bj. 2001 Nordschleife 24h 2001, 2003 and 2004

Base vehicle 996 GT3 Cup 2001

The vehicle was ordered on 12.09.2000 by the Porschezentrum Raffay in Hamburg and delivered as part of a factory pick-up on 24.01.2001.

According to the advertisement "Auto Motor Sport" from 2002, the vehicle was offered for sale by Porschezentrum Raffey, with the headline 4. Place in the 24 hours race at the Nürburgring 2001.

The invoice amount including VAT was 222,082.00 DM

The delivery status was in Biarritzweiss.

In November 2002, the vehicle was sold to Sator Rennsporttechnik and the change of ownership was noted in the car pass.

The driver Alexander Sator used the vehicle at "Steam Racing" as part of the VLN and in 2003 and 2004 also in the 24 Hours race at the Nürburgring.

In the 24 Hours race 2004 at the Nürburgring, the vehicle with the starting number 6 in the "Freenet Design" in class A7 achieved 12th place and 23rd place overall.

There is extensive image and document material about the inserts that vividly tells the eventful history of the vehicle.

On 05/03/2010, another owner transfer was noted in the car pass, and the vehicle converted to "24 h Special, H" in the meantime, drove further races in the STT class in Hockenheim, Monza, Nürburgring.

By the new owner, the vehicle was then completely rebuilt in 2018 without compromise and without regard to the costs of raw body to the latest state "GT3 RSR" in all details, the total costs are over 200,000 €

Technology:

120 L Manthey Tank

Fichtel and Sachs original RSR suspension

Wheel suspension / wheel carrier from the 997 Cup from 2007

Brake system 997 Cup

Sequential transmission as of 2008 (compression dog rings)

3,800 cc RSR motor with single throttle valves, GTR camshafts and hydraulic tappet

RSR manifold

Motronic Bosch 4.0 from 997 RSR

Mechanical intermediate gas linkage

Bosch Motorsport ABS

No TC

Brake with balance beam system such as RSR

Performance diagram with approx. 500 HP

Conversion kit body 996 GT3 RSR from Zimspeed

Le Mans underbody

End pot 100 db

A Dekra valuation report from 2018 is available.

DMSB Wagenpass 2018 is available.

Since the new construction in 2018, only 2 test missions have been carried out in Hockenheim and 1 race mission in Spa Francorchamps.

Revision status:

Engine 20h

Transmission 6 h

Clutch 6 h

Drive shafts 1h

Chassis 6 h

The vehicle can be used in the Histocup, STT, P9 Challenge and after reprogramming and installation of an air restrictor in the ERL (Peterauto) Masters.   Accessories: Air lance 2 sets of wheels

Technical documents, certificates, car passports and the entire history with new car invoice of the first buyer as well as extensive photo material of the operations in the VLN and the two 24-hour missions 2003 and 2004 are part of the scope of delivery of the vehicle.

The sister car with the start number 4 in Freenet design in 1/24 from Minichamps is also included in the package.

thr VAT is included and not deductible




Keyword Search Terms:

Porsche 996 RSR, 24 h Nürburgring, Freenet, Histocup, STT, P9 Challenge, ERL Peterauto

Details:

Seller: Fine Legends
Joined March 2024
  Fine Legends
Seller's other ads
Company: Fine Legends GmbH
Country: Germany
City: München
Phone: +4915259707070
+4915259707070
Condition Used
Trade or Private: Trade
Currency:
Price: €215,000
Make an Offer
Added: 04/03/2024
Views: 1398

Share by Email
Print page
Report Sold

Join 75,000+ buyers & sellers

Get our hugely popular newsletter and be amongst the first to hear about new listings, exclusive offers & discounts!



Trustpilot